Satellite Berlin

Corporate Design
im Kulturbereich

Satellite Berlin ist eine gemeinnützige Kunstinstitution, die sich programmatisch mit den Verflechtungen von Kunst, Naturwissenschaft, Literatur, Architektur, Musik und Technologie befasst. Ihr Ziel ist es, eine Plattform für interdisziplinäre Kooperationen zu bieten und diese zu fördern. Neben Ausstellungen und Publikationen umfasst das Tätigkeitsgebiet die Unterstützung von Künstlern und Projekten in unterschiedlichster Form, aber auch die Organisation von Forschergesprächen, Exkursionen und praktischen Workshops.

Wir entwickelten für Satellite Berlin ein Corporate Design, das mit seinen Bestandteilen auf den flexiblen Charakter der Institution und ihre vielfältigen Anforderungen reagiert.

 

Der Satellit

Getreu dem eigenen Namen umkreist Satellite Berlin standortunabhängig und interdisziplinär wie ein künstlicher Himmelskörper verschiedenste Aufgaben und Themengebiete. Der eigene Anspruch ist dabei immer einen Dialog zu schaffen, der über die bloße Präsentation von Objekten hinaus wirken soll und oft in Projekten mündet, die einen interaktiven Charakter haben.

 

Erscheinungsbild

Die Fähigkeit Satellite Berlins, verschiedene Blickwinkel einzunehmen, diente als Ausgangspunkt für das Corporate Design. Flexibilität verbunden mit einer hohen Wiedererkennbarkeit standen für uns im Zentrum des grafischen Auftritts.

Wir entwickelten ein Logosystem in drei Zuständen. Für prägnantere Anwendungen steht es als klassische Wort-Bild-Marke zur Verfügung. Als orthogonales Logo-Raster umspannt es abstrakt wie ein Gradnetz die Publikationen und in der größten Zoomstufe tritt es konturiert als reine Wortmarke in Erscheinung. 

Ergänzt wird der Auftritt durch einen konsistenten Einsatz von Schrift als tragendem Gestaltungselement und einem markantem Farbkonzept.

 

LEISTUNGSUMFANG

Corporate Design —— dynamisches Logosystem —— Akzidenzdrucksachen ——
Merchandise —— Website

Satellite Berlin ist eine gemeinnützige Kunstinstitution, die sich programmatisch mit den Verflechtungen von Kunst, Naturwissenschaft, Literatur, Architektur, Musik und Technologie befasst. Ihr Ziel ist es, eine Plattform für interdisziplinäre Kooperationen zu bieten und diese zu fördern. Neben Ausstellungen und Publikationen umfasst das Tätigkeitsgebiet die Unterstützung von Künstlern und Projekten in unterschiedlichster Form, aber auch die Organisation von Forschergesprächen, Exkursionen und praktischen Workshops.

Wir entwickelten für Satellite Berlin ein Corporate Design, das mit seinen Bestandteilen auf den flexiblen Charakter der Institution und ihre vielfältigen Anforderungen reagiert.

 

Der Satellit

Getreu dem eigenen Namen umkreist Satellite Berlin standortunabhängig und interdisziplinär wie ein künstlicher Himmelskörper verschiedenste Aufgaben und Themengebiete. Der eigene Anspruch ist dabei immer einen Dialog zu schaffen, der über die bloße Präsentation von Objekten hinaus wirken soll und oft in Projekten mündet, die einen interaktiven Charakter haben.

 

Erscheinungsbild

Die Fähigkeit Satellite Berlins, verschiedene Blickwinkel einzunehmen, diente als Ausgangspunkt für das Corporate Design. Flexibilität verbunden mit einer hohen Wiedererkennbarkeit standen für uns im Zentrum des grafischen Auftritts.

Wir entwickelten ein Logosystem in drei Zuständen. Für prägnantere Anwendungen steht es als klassische Wort-Bild-Marke zur Verfügung. Als orthogonales Logo-Raster umspannt es abstrakt wie ein Gradnetz die Publikationen und in der größten Zoomstufe tritt es konturiert als reine Wortmarke in Erscheinung. 

Ergänzt wird der Auftritt durch einen konsistenten Einsatz von Schrift als tragendem Gestaltungselement und einem markantem Farbkonzept.

 

LEISTUNGSUMFANG

Corporate Design —— dynamisches Logosystem —— Akzidenzdrucksachen ——
Merchandise —— Website


88 queries in 0,492 seconds.